fbpx

Die Sprache Deiner Krankheiten – was Dir Dein Körper sagen will


Aktuelle Studien werfen für die moderne Medizin interessante und wegweisende Fragen auf: Wie lässt es sich trotz umfangreichem Rauchverbot erklären, dass nur 2 von 100 Rauchern Lungenkrebs bekommen? Wie kommt es, dass andererseits 64 von 100 Menschen, die in der zweiten Lebenshälfte ihren langjährigen Partner verlieren, ein Jahr später an Krebs erkranken oder einen Herzinfarkt erleiden?

Wer sich mit solchen Fragen ernsthaft beschäftigt, wird erkennen, dass offensichtlich eine enge Verbindung zwischen Gedanken/Bewusstsein, Gefühlen/unbewussten Überzeugungen und unserem Körper besteht. Immer mehr wissenschaftliche Studien entdecken beispielsweise, was Wut, Hass, Angst und Verlust auf der einen Seite oder Glück, Freude, Optimismus und Liebe auf der anderen Seite in unserem Körper auslösen.

Durch eine Veränderung des Denkens und des Fühlens beim Patienten wird die Gesundheit stabilisiert oder einer Erkrankung vorgebeugt. Der Patient vermeidet so einen langen Krankheitsprozess, unnötige Kosten und gewinnt wieder mehr Lebensqualität.

Dieser Vortrag gewährt Ihnen einen tiefen Einblick in die Zusammenhänge zwischen
Körper, Geist und Seele. Sie werden vertraut gemacht mit den geistig-seelischen Ursachen der wichtigsten Erkrankungen und wie diese zu lösen sind.

Veranstaltungsinformationen



Peter Breidenbach


Am 14.05.2019


von 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

  • kreuz + Quer
  • Bohlenplatz 1
  • 91054 Erlangen
  • 09131 9409323


  • 20 €

Für die Veranstaltung anmelden








Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.